Parco Dei Principi

Albiate (MB)
Dank der zwei Laubengänge im großen Hof mit zahlreichen Olivenbäumen, Amphoren und Blumen ist das “Parco dei Principi” ein einzigartiges Ambiente seiner Art. Mehrere Elemente tragen zur Schaffung der warmen, angenehmen und rustikalen Atmosphäre des 19. Jahrhunderts in den Räumen bei: Die hohen Decken, die an die Spundung und den Holzaufbau des Daches anschließen, das von robusten Balken getragen wird; der eindrucksvolle Kamin im Saal Convivio; die Einrichtung, die serienmäßige Stiltische und Stilstühle mit wertvollen Antiquitätenstücken kombiniert; die großen antiken Drucke an den Wänden; die vorzügliche farbliche Abstimmung des Ganzen. Besonders ausdrucksstark ist der Bodenbelag aus Feinsteinfliesen der Kollektion Terrae di Tarsina des Unternehmens Tagina, der nach einem sorgfältig ausgewählten Muster verlegt wurde. Dank der zur Verfügung stehenden Sonderformate und Spezialfliesen konnten wertvolle dekorative Streifen und Teppiche gebildet werden, die an vergangene Zeiten erinnern.
Sind Sie an unseren Lösungen interessiert?
Kontaktieren Sie uns bitte

Reihe/Kollektion

Terrae de Tarsina

Farbe

Sparagaia

Architekt

Fratelli Mistò S.n.c. - Barzanò (LC)
I cookie ci aiutano a fornire i nostri servizi. Utilizzando tali servizi, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. Info