La Limonera

Via Volta, 2 - Rovellasca (CO)
Das jahrelang leerstehende Gebäude ohne Zweckbestimmung riskierte vor der radikalen Sanierung mit Umfunktionalisierung zum Restaurantbetrieb den totalen Verfall. Bei der Verwirklichung der Bodenbeläge sollte der ursprüngliche Charakter des Gebäudes aus dem späten 18. Jahrhundert in der Nähe der Altstadt der Gemeinde Rovellasca in der Provinz Como vollständig erhalten werden. Diese Philosophie inspirierte daher die Wahl der neuen Bodenfliesen für den Innenbereich: Die Entscheidung fiel auf die Kollektion aus Feinsteinzeug “Terrae de Tarsina” von Tagina mit der besonderen Farbe Categge. Die Farbtöne der Cotto-Fliese, ihre rustikalen Eigenschaften und ihre ästhetischen Merkmale (die auf eine sorgsame handwerkliche Geschicklichkeit verweisen) gestalten einen Fußboden, der aus Elementen von unterschiedlichen Formaten besteht und mit rankenförmigen Verzierungen, die die Säle einrahmen, verschönert ist.
Sind Sie an unseren Lösungen interessiert?
Kontaktieren Sie uns bitte

Reihe/Kollektion

Terrae de Tarsina

Farbe

Campitella

Architekt

Natalia Boccato
I cookie ci aiutano a fornire i nostri servizi. Utilizzando tali servizi, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. Info